Noch vor wenigen Tagen wurden die Gerüchte geschürt, dass Twitter eine eigene Musik-App auf den Markt bringt um in diesem Bereich auch Fuß zu fassen. Gestern Abend war es dann soweit und Twitter hat tatsächlich die App für iPhone und iPod Touch veröffentlicht. Grundlegend kann man mit der neuen App von Twitter jedem Musik folgen der den Dienst in Anspruch nimmt. Der User kann Sample-Songs anhören und sich direkt mit dem Künstler vernetzen, wenn er das möchte.

Somit ist dies in unseren Augen eine sehr gute Mischung aus Facebook und MySpace geworden die es ermöglich interaktiver mit dem Künstler umzugehen. Wer einen Dienst wie Spotify erwartet hat wird leider enttäuscht. Meist sind zwar ganze Lieder in der App vorhanden, dennoch kann man diese nur als „Promotitel“ anhören um diese dann später bei iTunes zu kaufen. Der Download der App ist natürlich kostenlos und die App ist auch für das iPhone 4/4S kompatibel. Leider konnten wir die App nur mit unserem US-Account testen und warten nun gespannt, ob Twitter die App auch in Österreich verfügbar sein wird.

 

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel