apple-music-900x506

Apple scheint großes Interesse daran zu haben, Apple Music und Siri enger miteinander zu verknüpfen. Diese Vermutung legt auf jeden Fall eine Stellenanzeige von Apple nahe. Das Unternehmen sucht neue Entwickler, die sich sowohl mit Siri als auch mit Apple Music beschäftigen sollen, um den Dienst deutlich verbessern. Somit könnte die Interpretensuche in der neuen App deutlich verbessert werden, oder auch die Steuerung der Musikstücke könnte über Siri wesentlich besser geregelt werden.

Was Apple plant, ist natürlich nicht bekannt. Es lässt sich aber schon abschätzen, dass Apple in den nächsten Wochen und Monaten noch viele Verbesserungen in diesem Bereich auf die Reihe bringen wird, um an die Konkurrenz, wie beispielsweise Spotify, heran zu kommen. Wir würden uns aber auf Dauer eine deutlich bessere Liedererkennung wünschen, die man mit Siri ansteuern kann.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel