Immer wieder tauchen sehr interessante Tweaks (Velox) aus der Jailbreak-Ecke auf, die auch für normale iOS-Nutzer interessant sein könnten und vielleicht auch von Apple übernommen werden. Bestes Beispiel für solch eine Übernahme ist immer noch der Notification-Tweak, der von Apple übernommen worden ist. Diesmal handelt es sich um einen Tweak der es ermöglicht, gewisse Einstellungen direkt über das App-Logo einzustellen.  So können entweder fixe Einstellungen wie „WLAN“ oder auch „Bluetooth“ auf das Einstellungsicon gelegt werden.

Auch Nachrichten sind möglich!
Doch der Tweak ermöglicht noch sehr viel mehr ! Auch das Anzeigen von versäumten Nachrichten oder erhaltener SMS ist über diesen Tweak möglich. In unseren Augen ist dies einer der nützlichsten Tweaks, die in den letzten Monaten online gestellt worden sind. Auch die Umsetzung ist wirklich gelungen und man konnte bis dato nur sehr wenig Bugs feststellen. Jetzt wollen wir wissen, was ihr davon haltet und ob ihr den Tweak auch im regulären iOS sehen wollt?

TEILEN

8 comments

  • Naja, ich finds schon cool, aber es stimmt auch, dass es nicht bei allen Apps wirklich sinnvoll ist. Aber diese "Schnelleinstellungen" wünsche ich mir z.B. schon lange. Dies war auch der Grund, warum ich mein iPhone 4S und mein iPad 2 damals mal gejailbreakt habe. Würde mich freuen, wenn sie sowas in iOS 7 integrieren würden!! :D
  • ich verstehe den Sinn dahinter nicht ganz .... bei den Einstellungen okay, aber warum nur ein kleines Fenster öffnen und oben und unten leer, wenn ich den ganzen screen auf nutzen kann?? Mit Zwang etwas anders machen hat auch keinen Sinn
    • wie man sieht, fragen über fragen. und es werden sicher noch mehr, wenn man sich mit diesem tweak länger beschäftigen würde. schlussendlich ist diese funktion interessant, aber macht wirklich null sinn ^^ da gebe ich dir recht
  • und wie öffne ich die app dann schlussendlich, wenn ich durch einen tipp auf das icon diese notifications habe? zB der Kalender. Ich tippe darauf, bekomme aber nur aktuelle oder zukünftige Ereignisse zu lesen. Die App wird damit nicht geöffnet. Problem: Länger auf das Icon drücken geht auch nicht, da ich dann nur die Apps auf dem Homescreen organisiere. Und wenn ich auf jedes App tippen muss, und dann nochmal irgendwo hintippen muss, um wirklich zur endültigen App zu kommen, wäre das für den Anfang aufregend - weil: was neues - auf dauer aber sehr mühsam. das ist mir noch unklar...