iPad, App Store News Info Mac Deutschland Schweiz

Apple bereitet nicht nur neue Hardware für das kommende Event vor, sondern auch neue Software. So hat Apple das Look and Feel des App Stores für das iPad etwas verändert. Es war schon immer etwas mühsam, durch die Massen an Apps zu navigieren und auch die Charts waren nicht gerade sehr schön gelöst. Hier hat Apple nun eine neue Ansicht spendiert und zeigt die Apps nicht mehr untereinander sondern nebeneinander an.

Weiters wurden neue Punkte in das Design eingefügt. Nun kann man zwischen den besten Free-Apps, Kauf-Apps und den umsatzstärksten Apps auswählen. Zusätzlich ist das „nervige“ Laden der nächsten 25 Charts überflüssig geworden. Dieses Nachladen hat sich durch die Querdarstellung erledigt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel