13.12.19-Mapping-1

Apple will immer mehr im Bereich der Maps-App unternehmen und auch immer mehr Innovationen und Features einbringen. So zeigt ein komplett neues Patent eine Art Layerstruktur, die für verschiedene Informationen genutzt werden kann. Beispielsweise kann man in einem separaten Layer das Wetter oder Wetterinformationen einblenden lassen und dies mit der normalen Karte verknüpfen. Dadurch entsteht eine deutlich interaktivere Karte und es können mehr Informationen über die Karten-App abgebildet werden. Doch Apple stellt sich in diesem Bereich noch deutlich mehr vor:

13.12.19-Mapping-3

Tourismus, Shopping und vieles mehr
Apple will aber nicht nur den Bereich „Wetter“ in der Karten-App abdecken können, sondern auch Informationen wie „Verkehr“, „Tourismus“ oder auch das Thema „Shopping“. Wahrscheinlich wird auch in Räumlichkeiten die neue Maps-App von Apple verwendet werden können. Erst dann macht der Punkt „Shopping“ in unseren Augen wirklich Sinn. Man könnte sich dies so vorstellen, dass Apple es ermöglichen könnte, sich mittels App durch ein Kaufshaus zu bewegen.

TEILEN

2 comments