Eigentlich glaubt jeder, dass Angry Birds das Spiel ist, welches am meisten verkauft worden ist und damit auch den größten Umsatz gemacht hat. Die erste Behauptung ist immer noch korrekt, die zweite jedoch nicht mehr. So hat das iOS-Game CSR Racing einen neuen Einnahmerekord gebrochen und führt somit nun die Spieleindustrie bei Apple an. Die Spieleentwickler von NaturalMotion konnten über das eigentlich kostenlose Spiel bis zu 12 Millionen US-Dollar pro Monat erwirtschaften. Grund für diese enorme Umsatzsteigerung ist das In-App-Kaufsystem von Apple.

Spiel kostenlos, Upgrades kosten!
Das Spiel selbst kann man kostenlos herunterladen und auch kostenlos spielen. Will man aber seinen Wagen noch schneller machen und ihn vielleicht auch noch optisch aufwerten, muss via In-App-Kauf tief in die Tasche gegriffen werden. Genau durch diesen Fakt kann CSR Racing solch einen hohen Umsatz erzielen. Im Vergleich verdient ein weltweiter Top-Seller im App Store zwischen 2 und 3 Millionen US-Dollar pro Monat. Fällt dieser Titel aber wieder aus den Top-Platzierungen, schwindet der Umsatz sehr schnell. CSR Racing kann aufgrund der größer werdenden Userbase immer mehr Umsatz erwirtschaften. Ein lukratives Geschäftsmodell, das immer mehr Befürworter und Entwickler findet.

Hier der Link zum Game: CSR Racing - NaturalMotion

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel