clipsapp

Vor zwei Wochen hat Apple die neue Clips-App angekündigt – gestern Abend war es dann soweit. Mit dieser App lassen sich kurze Videos erstellen, die auch beispielsweise mit diversen Filtern und Effekten aufgepeppt werden und dann über iMessage andere Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram oder YouTube geteilt werden können.

Es sind auch bereits diverse Videos im Umlauf, wo gezeigt wird, was die neue App kann. Zwei davon wollen wir euch hier zur Verfügung stellen:

Clips kann auf dem iPhone 5S oder neuer, dem neuen 9.7-Zoll iPad, allen iPad-Air- und iPad-Pro-Modellen, dem iPad mini 2 oder neuer und dem iPod touch der aktuellen 6. Generation genutzt werden. Für die neue App muss das Gerät mit iOS 10.3 ausgestattet sein.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel