Dieser Hinweis ist vor allem für jene interessant, die bereits im Besitz der Navigon-App sind, aber sich noch nicht dazu durchringen konnten, diverse In-Apps zu erstehen. Garmin bietet nämlich eine Reihe von In-App-Käufen bis inkl. 4. August vergünstigt an. Beispielsweise kostet der Verkehrsüberwachungs-Dienst „Traffic Live“ momentan nur 13 statt der üblichen 20 Euro. Auch das Karten-Abo „Fresh-Maps“ ist vorübergehend für 20 statt 30 Euro und der mit dem neuesten Update (NAVIGON Europe – Version 2.5) eingeführte „Mobile Alert Live“-Dienst um nur 6 Euro erhältlich. In diesem Zuge möchten wir darauf hinweisen, dass man sich beim „Mobile Alert Live“-Dienst auf ein Land festlegen muss, was später auch nicht mehr editierbar ist.

Wer also noch nicht seinen wohlverdienten Urlaub angetreten hat und sein Navi mit zusätzlichen Funktionen ausstatten will, hat nun die Möglichkeit, ein paar Euro einzusparen.

 

TEILEN

4 comments