OnLive Windows auf dem iPad, Word auf dem iPad

Wir haben über die Office-lösung OnLive auf dem iPad berichtet [LINK]. Die Entwickler von OnLive bieten eine komplette Windows-Umgebung auf dem iPad an, um die Programme Word, Excel oder PowerPoint zu betreiben. Anscheinend ist diese App Microsoft ein Dorn im Auge und es wird gegen die Firma vorgegangen. Laut Microsoft wurden weder die Programme noch die Windows-Version von Microsoft lizensiert und daher wolle man den Vertrieb der App unterbinden. Die Macher von OnLive haben sich zu diesem Vorfall leider noch nicht geäußert. Vermutet wird, dass die Lizenzen entweder nachgezahlt werden müssen, oder die App verschwinden aus dem App Store.

Microsoft mit eigener Office Lösung:
Sehr erstaunlich ist, dass Microsoft in diesem Fall sehr offensiv vorgeht und versucht die Konkurrenz aus den App-Märkten herauszuhalten. Womöglich ist doch etwas an der Officeversion für das iPad dran? Quellen sprechen davon, dass Microsoft nicht mehr lange warten möchte, die Office-Suite auf den Tabletmarkt zu bringen. Wir dürfen also gespannt sein was Microsoft diesmal aus dem Hut zaubert.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel