Nachdem wir sehr viele Anfragen bezüglich der Panorama-Funktion des neuen iPhone 5 und des iPhone 4S bekommen haben, haben wir uns nun dafür entschieden einen kleinen Test zu machen und euch die Ergebnisse zu präsentieren. Wir haben natürlich auch ähnliche Apps mit der App des iPhones verglichen, um eine schöne Gegenüberstellung zu erhalten und um euch zu zeigen, wie sich die neue Software von Apple schlägt. Anfangen möchten wir natürlich mit dem Panorama von Apple.

Das Apple-Panorama:
Wie man beim Apple-Panorama sehen kann, wird rechts unten einfach eine kleine schwarze Fläche angezeigt. Dies ist aufgrund der Bewegung die wir gemacht haben. Apple gleich das Panorama bei Bewegung nicht sehr gut aus! Das Foto selbst ist sehr schön und auch von einer hohen Qualität, wie wir finden. Jedoch ist der Bildkontranst in unseren Augen nicht gerade gut (helle Stellen).

Die App „Panorama“:
Diese App arbeitet mit keinem Automatismus, sondern mit Deckungsgleichen Bildern, die der User heraussuchen muss. Anfänglich etwas umständlich, aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Aufgrund der ungenauen Arbeitsweise sind aber teilweise die Proportionen verschoben und auch verzerrt.

Die „DerManDar“ App:
Diese App ist in unseren Augen im Moment noch besser aufgestellt, als die App von Apple. Die App ist einfach zu bedienen und hat einen sehr guten Bildkontrast (vergleichbar mit der Apple App gibt es keine „hellen Stellen“). Auch die Verarbeitung ist sehr gut und schnell. Dazu ist die App im App Store auch noch Gratis zu haben…

TEILEN

4 comments

  • Erstmal muss ich sagen das ich es sehr schwach von Apple finde diese wie auch andere Funktionen nicht für das iPhone 4 bereit zustellen. So doll ist iOS 6 nicht für iPhone 4 Besitzer. Es gibt viele Apps wie der-man-dar wunderbar ohne Probleme funktionieren, sogar auf dem iPhone 4!! Um der Umbau vom AppStore ... Großer Mist!! Die Übersicht und Bedienung war vorher am iPhone besser!! Jetzt viel unübersichtlicher und langsamer echt ätzend! Würd am liebsten wieder auf iOS 5 gehen.
  • ein weiterer Vorteil von DerManDar: man 360° Fotos machen! und die sind echt schön! hier ein Beispiel vom Wiener Flughafen! (wurde im Sommer in den frühen Morgenstunden gemacht, darum eine hohe Sonnen "Energie") http://pnr.ma/aRRmDn
  • Also ich nehme jetzt einmal an diese 3 Bilder wurden unter den gleichen Bedingungen aufgenommen. Daraus schließe ich, dass die Panorama App von Apple den anderen in diesem Test, um einiges voraus sind. Bei der App "Panorama" werden nicht nur unschöne Übergänge gemacht und das Bild verzerrt, die Steckdose ist z.B. auch doppelt drauf. Bei der "DerManDar"-App sind die Bilder scheinbar alle mit verschiedenen Belichtungen aufgenommen, was für ein Panoramafoto, der Tod ist. Sowas kann man einfach nicht bringen. Zudem sind die Übergänge auch ziemlich unsauber.