Ein sehr interessanter Jailbreak-Tweak ist nun offiziell im Cydia-Store verfügbar und bringt ein sehr spannendes Feature auf das iPhone. Der Tweak macht es möglich, dass man eine App auch direkt auf dem Homescreen öffnet, ohne direkt die App aufzurufen. Damit wir die „Ordneransicht“ vom eigentlich iOS zweckentfremdet und mit dem gewünschten Inhalt gefüllt. Dies hat zur Folge, dass man nicht mehr „1000 Apps“ geöffnet haben muss, um Kleinigkeiten, wie das Wetter, abzufragen. Auch Apple-Apps, wie Notizen oder die Wetter-App können über diesen Tweak umgestellt werden.

Grundsätzlich finden wir dies eine sehr praktische Idee, die durchaus Potential hätte in einer etwas verbesserten Form auch unter iOS 7 Einsatz zu kommen. Vielleicht findet Apple aber auch noch eine andere Lösung, um einen „Quickview“ von Apps darzustellen. Wer jetzt schon ein bisschen iOS 7-Luft schnuppern möchte, kann sich den Tweak jederzeit über den Cydia-Store laden (Jailbreak vorausgesetzt).

Was haltet ihr davon? Hat es schon wer ausprobiert?

TEILEN

3 comments