In einem sehr interessanten Test hat man die neuen Modelle von HTC (HTC One) und Nokia (Lumia 920) gegen die Kamera des iPhone 5 antreten lassen. Beim Release des iPhones war die Kamera in allen Test sehr gut weggekommen und man konnte die Qualität der Kamera nicht bemängeln. Nun ist aber schon wieder eine neue Generation an Smartphones auf dem Markt und natürlich damit auch neue Kameras.

HTC One!
Interessant am HTC One ist, dass trotz verringerter Pixelanzahl die Fotoqualität deutlich gesteigert werden konnte. Grund dafür ist, dass HTC einen größeren und damit lichtempfindlicheren Chip verwendet hat, um das einfallende Licht besser zu erfassen. Dieser „Rückschritt“ ist in der Branche ziemlich neu, bewährt sich aber in unseren Augen sehr gut.

Lumia 920
Beim Lumia 920 macht sich vor allem der neue Bildstabilisator sehr gut und auch die Bildqualität selbst ist überzeugend und wir können nur bestätigen, dass die Kamera besser ausgerüstet ist, als die des iPhone 5. Nokia hat sich in diesem Gebiet lange verstecken müssen – nun hat man den Sprung an die Spitze wieder geschafft!

Interessant wird, wie sich die Kamera des neuen SIV von Samsung schlagen wird und wie die neue Kamera des iPhone 5S beschaffen sein wird. Wir gehen davon aus, dass auch Apple den von HTC eingeleiteten Trend verfolgen könnte, da es bekanntlich seit letzten November ein Patentabkommen zwischen App und HTC gibt.

TEILEN

16 comments