Fotos-App iOS 10

Immer Details über die neue Software von Apple tauchen auf. So wurde jetzt bekannt, dass  iOS 10 und macOS Sierra eine künstliche Intelligenz bekommen werden, was sich vor allem bei der Fotos-App bemerkbar macht. Sie kann nicht nur erkennen wo das Foto geschossen wurde, sondern auch, was zu sehen ist.

Weitreichendes Analyse-Tool
Insgesamt 7 Gesichtsausdrücke und 4432 Objekte soll die Fotos-App erkennen können und eine massiv verbesserte Suche ermöglichen. Fotos, wo eine „Sonne“ oder „Auto“ abgebildet sind, werden so viel einfacher zu finden sein. Auch die Gesichtserkennung soll davon profitieren und das neue Feature „Memories“ in der Fotos-App, wo automatisch eine Slide-Show erstellt wird, wird dadurch erst möglich.

Fotos-App Slide show

QUELLEMedium
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel