instagram-altneu

Mark Zuckerberg und sein Team haben es mit Instagram geschafft, das zweitgrößte soziale Netzwerk der westlichen Welt zu schaffen. Facebook beherbergt mittlerweile rund 1,2 Milliarden Nutzer und nun schlägt das nächste Projekt von Zuckerberg in die gleiche Kerbe. Laut neuesten Erhebungen soll Instagram mit ca. 500 Millionen Nutzern das zweitstärkste soziale Netzwerk der Welt sein. 300 Millionen Nutzer besuchen das Netzwerk täglich und nutzen es auch.

Offensichtlich konnte auch das große Re-Design, welches teils harsche Kritik verursachte, spurlos überstanden und der Kundenstock weiter ausgebaut werden. Zuckerberg selbst sieht Instagram nicht als neues „Facebook“, sondern nur als Zusatz.

Das Imperium Facebook
Mark Zuckerberg kann nun auf rund 2 Milliarden Kundendaten auf der ganzen Welt zurückgreifen. Man schätzt, dass Facebook & Co eine Abdeckung (in der westlichen Welt) von ca. 80-85% aufweisen. Das heißt nur jeder 8te oder 9te ist nicht bei einem seiner Dienste angemeldet, was schon sehr beeindruckend bzw. für manche auch beängstigend sein dürfte. Sich vor Facebook zu „verstecken“ ist in der heutigen Zeit somit kaum noch möglich.

QUELLEFuturezone
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel