Docker

Immer wieder blicken wir auch in den inoffiziellen App-Store für Jailbreak-iPhones und entdecken hier teilweise sehr interessante Konzepte, die man bis jetzt noch nicht gesehen hat. Diesmal haben wir eine App gefunden, welche die Dock-Leiste um eine zusätzliche Reihe erweitert und dadurch auch mehr Platz für statische Apps schafft. Wir kennen es selbst, dass die vier Icons an der Unterseite des iPhones oft nicht ausreichend sind, um alle häufig verwendeten Apps zu speichern und auch schnell aufrufbar zu machen. Mit der Erweiterung, die nur über Cydia verfügbar ist, lässt sich dies sehr praktisch ändern.

Vielleicht irgendwann auch in iOS
Apple hat schon einige Male auf die Konzepte von Entwicklern im Cydia-Stor zurückgegriffen und hat diese etwas verändert in iOS integriert. Vielleicht wäre dies auch ein Anwärter für ein mögliches Feature unter iOS 10 oder einer späteren Version. Leider ist dieses Feature nur für iPhone-Besitzer die einen Jailbreak besitzen installierbar. Es ist aber anzumerken, dass ein Jailbreak weiterhin als sehr unsicher gilt und immer auf eigene Gefahr durchgeführt werden muss.

TEILEN

Ein Kommentar