13.04.16-Facebook_Logo

Wir hätten nicht erwartet, dass Facebook so schnell auf die neue Technik von Apple reagieren wird, aber da haben wir uns offensichtlich geirrt. Gestern Abend hat Facebook nämlich ein neues Update für das iPhone 6S und natürlich für das iPhone 6S Plus veröffentlicht und damit auch die 3D Touch-Unterstützung integriert. Damit ist es nun möglich verschiedenste Gesten auf dem Homescreen oder direkt in der App durchzuführen.

Bildschirmfoto 2015-10-13 um 07.29.20

Nun werden wahrscheinlich viele neue App-Feauters im Laufe der Zeit hinzugefügt werden, die mit 3D Touch bedient werden können. Somit können sich die App-Entwickler wieder neue Kunden heranziehen und auch Apple kann davon profitieren, wenn immer mehr Features hinzugefügt werden, da das Interesse am iPhone 6S dann immer größer werden wird. Wir haben 3D Touch schon in Verwendung, befinden uns aber immer noch Eingewöhnungsphase, da wir einfach (noch) nicht immer daran denken, dass es diese Möglichkeit jetzt auch gibt.

TEILEN

Ein Kommentar