Gestern kamen Gerüchte auf, wonach Facebook an einem eigenen „Facebook Home“ für iOS arbeitet und erste Gespräche mit Apple führt, um den Dienst direkt in das neue iOS zu integrieren. Später am Abend wurde dieses Gerücht aber wieder dementiert und man stellte fest, dass keine Gespräche zwischen Apple und Facebook geführt worden sind und man keine Pläne in diese Richtung habe. Führenden Experten kommt das Thema dennoch etwas spanisch vor – sie sehen einen anderen Grund hinter den Gerüchten.

Facebook und iOS!
Seit iOS 5 hat Facebook einen fixen Platz im Betriebssystem von Apple. Es könnte daher durchaus sein, dass Apple und Facebook noch enger zusammenarbeiten, um den Dienst noch weiter in das System zu integrieren. Hier könnte auch Facebook Home zum Einsatz kommen und mehr „Möglichkeiten“ zugesprochen bekommen als andere Apps. Im Moment kann man aber nur sehr wenig darüber sagen, dennoch finden wir eine weitere Vertiefung von Facebook in das System eher negativ.

Wollte ihr noch mehr Facebook-Integration auf dem iPhone?

TEILEN

6 comments