siri teaser

Wer sich schon immer beschwert hat, dass Siri ein Wort nicht richtig ausgesprochen hat oder einen Namen nicht erkennen konnte, der dürfte sich nun sehr freuen. Laut neuesten Erkenntnissen hat Siri eine komplett neue Funktion spendiert bekommen, die das „Erlernen der Sprache“ unterstützen soll. Siri ist nun in der Lage falsch verstandene oder gesprochene Wörter zu korrigieren und im weiteren Verlauf anzupassen. Wird beispielsweise ein Name in den Kontakten von Siri nicht erkannt, kann man diesen Namen einsprechen und Siri speichert die Eingabe und wählt in Zukunft den richtigen Kontakt an.

Ob das Feature auch in deutscher Sprache erscheinen wird, ist leider noch nicht klar. Außerdem funktioniert das Feature im Moment noch sehr „sporadisch“ und man geht davon aus, dass Apple noch stark an dem Feature arbeitet, bis die finale Version von iOS 7 auf den Markt kommt. Wir freuen uns sehr, dass Apple solche Bemühungen in den Sprachassistenten steckt und sehen hier ein wirklich wichtiges Feature!

TEILEN

3 comments