Das wohl interessanteste Feature unter iOS 7 ist wohl die neue iTunes Radio-Funktion in iTunes. Dieser neue Dienst ermöglicht es dem User direkt auf dem iPhone verschiedene Radio-Streams zu hören. Grundlegend funktioniert der Dienst ähnlich wie Pandora. Es ist möglich, nach verschiedenen Künstlern und Radios zu suchen, die gestreamt werden sollen. Auf den Radio-Verlauf selbst hat man jedoch keinen Einfluss! Man kann zwar ein Lied favorisieren, aber nicht wiederholt abspielen. Auch anzumerken ist, dass man maximal 6 Songs weiter nach vorne springen kann. Erreicht man den letzten Song, muss man sich diesen anhören.

Die App funktioniert sehr schnell, ist aber weder in Europa, noch in anderen Ländern als den USA verfügbar. Wahrscheinlich wird es noch länger dauern, bis die Funktion auch in Österreich, Deutschland oder der Schweiz verfügbar ist. Es ist anzunehmen, dass sich Apple erst mit den einzelnen Behörden in Verbindung setzen muss, um die Lizenzbestimmungen zu definieren. Wir werden euch natürlich auf den Laufenden halten, wann iTunes Radio in Österreich verfügbar sein wird.

TEILEN

2 comments