iPad 2 neu - teaser, iPad 3, iPad3

Seit Auslieferung des ersten iPads haben sich sehr viele iPad-Fans gefragt, warum das iPad eigentlich keine Uhr oder keinen Wecker hat. Apple hat diese Funktion auf dem iPad anscheinend nicht für wichtig befunden und einfach weggelassen. Nun hat Apple aber reagiert und genau solch eine App nachgereicht. Die App kann sowohl im Hochformat als auch im Querformat-Modus dargestellt werden und kommt mit ein paar netten und vor allem neuen Features daher.

So hat man nun eine Anzeige, die einer Uhr nachgestellt ist. Die verschiedenen Städte werden auf einer Landkarte angezeigt und man kann sogar das örtliche Wetter abrufen. Auch die Tag/Nacht-Grenze wurde von Apple eingezeichnet. Zudem finden sich auch noch Funktionen wie Wecker, Timer oder auch eine Stoppuhr in der App wieder. Das Design ist sehr gut gelungen und schlicht gehalten (wie wir es von Apple gewohnt sind). Ansonsten können wir uns nur bei Apple bedanken, dass endlich diese App nachgereicht wird.

iOS 6 - die Uhr für das iPad

TEILEN

5 comments