Erneut hat es ein sehr interessantes Konzept in den Cydia-Store geschafft und kann mit seiner Funktionsweise überzeugen. Der neue Tweak mit dem Namen Axis ermöglicht es den Lockscreen mit Quick-Launches zu erweitern. Reguläre iOS-Nutzer kennen diese Funktion nur mit der Kamera-App von Apple. Die Programmierer haben genau diese Funktion erweitert und man kann bis zu 5 verschiedene Apps in diesen Quick-Launch legen. Natürlich können auch System-Apps und Apps von Drittanbietern in die Leiste gelegt werden.

Wir haben uns den Tweak auf ein iPhone 4 geladen und sind von der Funktion begeistert und würden uns wünschen, dass Apple diese Funktion übernehmen würde. Natürlich funktioniert der Tweak auch mit einem passwortgeschützten iPhone und man muss direkt nach dem Lauch der App den Code eingeben. Alles in Allem ist der Tweak sehr gut durchdacht und funktioniert einwandfrei. Wir finden es einfach sehr gut, Apps direkt aufrufen zu können, ohne auf den Homescreen navigieren zu müssen.

TEILEN

2 comments