Runkeeper

Für alle Sportbegeisterten, die auch eine Apple Watch besitzen, gibt es nun erfreuliche Neuigkeiten. Die beliebte App „Runkeeper“ gibt es seit einigen Tagen auch als native App für die Apple Watch, was bedeutet, dass sie auch ohne iPhone funktioniert. Erfasst werden dabei unter anderem Strecke und Herzfrequenz.

 

Runkeeper 2

Neu sind unter Version 6.2 auch die Musikstatistiken. In der App-Beschreibung heißt es:“Hör dir beim Joggen Musik in Runkeeper an (via Spotify, iTunes oder Runkeeper DJ). Nach dem Training wird dann deine komplette Playlist und dein Tempo bei jedem Titel angezeigt.“ Es können auch die Musikstatistiken der Freunde angezeigt werden lassen.

Grundsätzlich ist Runkeeper kostenlos. Es werden aber diverse kostenpflichtige Abos für Premium- und Trainingsdienste angeboten. Die benötigt mindestens iOS 7.

 

QUELLEMac & i
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel