Apple, News, Mac, Deutschland, Schweiz, Österreich, Mac, App Storea

Apple hat in vielen europäischen Ländern ohne Ankündigung die Preise für Apps angepasst. Unsere schweizer Nachbarn sind übrigens nicht davon betroffen. Grund dafür dürfte vor allem der in letzter Zeit schwächelnde Euro sein. Auf jeden Fall sieht die neue Preisstaffelung folgender Maßen aus:

Was haltet ihr davon? Zusätzliches „Körberlgeld“ für Apple oder gerechtfertigt?

TEILEN

13 comments