Wetter-Apps gibt es sprichwörtlich „wie Sand am Meer“. Jedoch wissen wir aus Erfahrung, dass vor allem Österreich hier ein bisschen hinterhinkt, da oft die Prognosegenauigkeit zu wünschen übrig lässt. Seit einer Woche ist aber eine vom Design her durchaus ansprechende Gratis-App erschienen, die wirklich gute und sehr genaue Wetterprognosen und -daten (nur) für Österreich liefert – nämlich wetterheute.at. Das liegt daran, dass hier die Daten der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) verwendet werden. Diese stehen für Qualität und werden z.B. auf vom ORF verwendet.

Was kann die App?
Sie biete Ortswetter für alle 20.000 Orte Österreichs. Das ist sicherlich einzigartig. Weiters tägliche Text-Wettervorhersage, Früh-, Mittag-, Abend- & Nachtprognose, 8-Tages-Prognose, örtliche Unwetterwarnungen usw.! Im Querformat gibt es dann eine Österreichkarte mit täglicher Text-Wettervorhersage und 3-Tages-Prognose. Das Design ist, wie angesprochen gut gelungen. Alleine beim Handling würden wir uns noch Verbesserungen wünschen, da sich noch nicht ganz intuitiv ist und man einige Zeit braucht, bis man sich zurecht findet.

Bei den Funktionen fehlt uns z.B. noch ein Satellitenbild oder ein Regenradar. Für den Anfang aber wirklich gut! Die App ist momentan nur für das iPhone erhältlich. Sie erfordert iOS 4.2 oder neuer.

Download: wetterheute.at Österreich - Wetter+ Austria mit Text und Wetterwarnungen free - WUNDERWERK

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel