iTunesArtwork@2x

Wieder einmal greifen wir österreichischen Entwicklern etwas unter die Arme, um eine coole App in den Charts zu platzieren. Die App, die wir euch heute gerne vorstellen wollen, heißt „Blurify“, ist eigentlich sehr simpel aufgebaut, erfüllt aber ihren Zweck mehr als gut. Was kann die App? Sie ermöglicht es, aus jedem Foto auf dem iPhone ein Hintergrundbild zu gestalten und das mit nur wenigen Klicks. Hat man beispielsweise einen schönen Sonnenuntergang fotografiert, kann man diesen mit verschiedenen Filtern so verändern, dass das Bild zwar nicht mehr richtig erkennbar ist, aber ein sehr schöner verschwommener Hintergrund entsteht (Blur). Zusätzlich kann man noch Helligkeit, Sättigung und die Farbe des Bildes verändern.

Blurify

Sozialer Faktor berücksichtigt
Gefällt einem sein selbst kreiertes Hintergrundbild sehr gut, kann man es sogar mit seinen Freunden über Facebook teilen. Auch ein automatischer Modus ist in die App integriert und ermöglicht das sehr schnelle Erstellen eines Hintergrundbildes für das iPhone. Wir haben es mit dem iPhone 5 getestet: Es hat alles reibungslos funktioniert und wir haben sicherlich ein paar Schnappschüsse gut „verwandeln“ können. Die App ist für 0,89 Cent sowohl für das iPhone als auch das iPad erhältlich. Wir wünschen den Entwicklern auf diesem Weg viel Erfolg!

Download: Blurify – Individuell geblurrte Wallpapers

 

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel