Seitdem der neue Teil von Angry Birds auf den Markt gekommen ist, reißen sich anscheinend alle iOS-Zocker um das Game. So haben die Entwickler von Angry Birds vor Kurzem bekannt gegeben, dass die Marke von 10 Millionen Downloads erreicht worden ist. So können sich die Entwickler über einen Umsatz von gut einer halben Million US-Dollar in den ersten Tagen freuen. Nach wie vor ist Angry Birds das erfolgreichste Spiel unter iOS und wird es auch mit Sicherheit bleiben.

Die Fanbase wächst immer weiter und auch die Entwickler lassen sich immer wieder was Neues einfallen. Ob Angry Birds irgendwann langweilig wird, bleibt abzuwarten. Im Moment können sich die Entwickler aber nicht beklagen. Wer den letzten Teil der Angry Birds-Serie noch nicht gespielt hat, sollte es unbedingt machen, es macht wirklich Spaß.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel