Nachdem wir schon darüber berichtet haben, dass die Macher von Angry Birds nun auch im TV erfolgreich durchstarten werden, war es am Wochenende nun soweit und die erste Folge der kleinen bunten Vögel ist ausgestrahlt worden. Wer in den Genuss der ersten Folge kommen möchte, kann diese direkt bei uns ansehen oder erhält sie auch beim Herunterladen einer Angry Birds App (egal welche App). Damit versuchen die Macher von Angry Birds, die App direkt mit der Serie zu verknüpfen, was anscheinend sehr gut gelingt.

Schön gezeichnet, wenig Neues!
Wenn man sich die erste Serie ansieht, wird man feststellen, dass es sich bei der Serie um einen kleinen „Roadrunner“-Verschnitt handelt, der sehr gut gezeichnet ist. Ansonsten gibt es nicht viel Neues und es dreht sich alles um die kleinen Vögel. Insgesamt 52 dieser kleinen Episoden sind geplant und sollen der Vorbote für den im Jahr 2016 startenden Kinofilm sein. Wir sind auf eure Meinung gespannt.

TEILEN

2 comments