Um euch auch in Sachen Cloud weiterhin auf dem Laufenden zu halten, haben wir erneut ein Feature entdeckt, welches durchaus hilfreich sein könnte und schon etwas länger unter beta.icloud.com verfügbar ist. Apple hat es unter besagter Adresse nun geschafft, den Akkustand der Geräte direkt im Web anzuzeigen. Mit dieser Anzeige kann man nun genau sagen, wann sich der Akku des Gerätes, welches vielleicht verloren gegangen ist, dem Ende neigt. Zusätzlich kann das Gerät nun mit einem „Verloren-Modus“ ausgestattet werden. In diesem Modus wird eine Ersatznummer auf dem iPhone angezeigt, damit der „Finder“ des Smartphones gleich den richtigen Kontakt anwählen kann.

Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland

Find my iPhone wird immer besser!
Durch dieses besondere Feature baut Apple den äußerst beliebten Dienst weiter aus und gibt schon fast eine gewisse „Remote-Control-Funktion“ für das iPhone frei. Wahrscheinlich wird Apple diesen Dienst noch deutlich erweitern. Wünschenswert wäre, wenn man das iPhone einfach „ausschalten“ könnte, um eventuelle Diebe vom iPhone auszusperren oder den Akku einfach zu schonen. Wir werden sehen, was Apple in Zukunft noch aus diesem Feature machen wird. Ein komplette Überwachung durch dieses Feature, wäre  in unseren Augen aber nicht sinnvoll.

Wo seht ihr die Zukunft von „Find my iPhone?“

TEILEN

8 comments

  • Wünschenswert wäre, wenn man das iPhone einfach “ausschalten” könnte, um eventuelle Diebe vom iPhone auszusperren oder den Akku einfach zu schonen. das erklaert ihr mir bitte? um einen dieb vom iPhone auszusperren kann ich es remote mit einem passcode versetzen oder komplett loeschen.. und wozu akku sparen?
    • Akkusparen eventuell für Peilung per GPS, was allerdings dann beim ausgeschaltenen Zustand auch nicht wirklich sehr zielführend sein wird ... - Vorallem wenn mal aus, dann für immer aus, somit kann ich es ja auch nimmer orten ...
      • Hi Mescht,... Uns selbst wäre diese Feature schon mal gelegen gekommen... Ladekabel vergessen, Smartphone im Hotelzimmer vergessen - nachdem wir zurück waren war das iPhone leer - hätten wir es ausschalten können hätten wir den Akku "schonen können" und hätten uns kein Ersatzkabel kaufen müssen ;) Als Beispiel für solch ein Anwendung... Beste Grüße die Redaktion
    • Hi Martin,.. Die Codesperre (4 stellig) kann umgangen werden und man möchte vielleicht nicht seine kompletten Daten löschen! Schaltet man das iPhone aus wird die Sim-Sperre aktiviert - und somit das "Knacken" des Phones erschwert. Beste Grüße die Redaktion
      • Hi DaMerrick... Das ist klar... es geht auch hier rein darum den Akku zu schonen da man weis wo das Smartphone liegt... so unser Gedankenansatz... Beste Grüße die Redaktion
      • also dafuer dass ihr behauptet, ihr seid "mit iPhone und iPad" grossgeworden, muss man euch oft einiges erklaeren die SIM sperre bringt genau nichts, man kann dann zwar nicht damit telefonieren, genausowenig kann man es orten, aber auf das geraet selbst hat man ganz normal zugriff