Wie versprochen, informieren wir euch über die Fortschritte bei der Dekorierung des Moscone Centers in San Francisco. Via „The Verge“ ist das erste Foto des OS X 10.10-Banners in Umlauf gebracht worden. Das Plakat liefert auch einen ersten Hinweis darauf, wie das neue Betriebssystem heißen könnte. Das Bild soll nämlich eine Stelle im Nationalpark „Yosemite“ zeigen, wodurch der Schluss nahe liegt, dass der Nachfolger von „Mavericks“ diesen Namen erhalten wird.

osx yosemite

Auch erste Bilder des iOS 8-Banners sind aufgetaucht. Darauf ist ein schlichter, weißer „Achter“ zu sehen. Als Hintergrund hat sich Apple unter Wasser begeben, wo einfallende Sonnenstrahlen zu sehen sind. Ob dieses Foto ebenfalls ein tieferen Sinn hat und wenn ja welchen, konnte bis jetzt nicht in Erfahrung gebracht werden. 

ios8bannerhanging

1401474592-8--800x533

QUELLEMac Rumors
TEILEN

4 comments