Wir haben uns die letzten Jahre vor der WWDC etwas genauer angesehen und haben uns errechnet, dass entweder diese oder spätestens nächste Woche die Einladungen für das kommende Event an die Presse und auch an die Entwickler hinausgehen müssten. Sollte diese der Fall sein, dürfte man schon einen kleinen Einblick darauf bekommen, um welches Thema es sich grundlegend handelt. Im letzten Jahr wurden die Einladungen am 25. April versendet (die WWDC fand vom 11. bis 15. Juni statt). Die 1600 US-Dollar teuren Tickets waren letztes Jahr bereits nach zwei Stunden ausverkauft.

Die Erwartungen sind sehr hoch!
Da Apple in diesem Frühjahr keine Keynote abgehalten hat, sind die Erwartungen der Presse enorm groß. Es wird natürlich mit Spannung auf die, auf der WWDC stattfindenden, Keynote gewartet. In erster Linie wird es sich hauptsächlich um das neue iPhone 5S und um das neue iOS 7 drehen. Wahrscheinlich wird dies aber für die versammelte Presse nicht genug sein und man erwartet eine „One more thing“ von Apple – was dies sein wird, bleibt abzuwarten. Wir würden uns aber sehr freuen, wenn die Einladungen diese Woche versendet werden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel