image-37

Wie jedes Jahr beginnt Apple einige Tage vor der WWDC 2016 mit der Dekoration des Moscone Center in San Francisco. Auch in diesem Jahr sieht man schon von weitem die großen Apple-Logos, die direkt auf der Glasfront des Centers montiert sind. In den Räumlichkeiten selbst sind große WWDC 2016 Banner zu sehen und man kann sich schon einen kleinen Eindruck verschaffen in welche Richtung es gehen wird. Allerdings wird heuer die Hauptveranstaltung – die Keynote – im Bill Graham Civic Auditorium stattfinden, da hier mehr Leute Platz finden.

image-36Diesmal keine verhängten Plakate
Bislang gibt es einen kleinen Unterschied zwischen den letzten WWDC-Veranstaltungen. Bis jetzt gibt es noch keine Plakate die mit schwarzen Tüchern verhängt worden sind und Hinweise die auf ein neues Produkt hindeuten. Es könnte diesmal also wirklich soweit kommen, dass Apple zur WWDC 2016 keine neue Hardware vorstellt, sondern sich nur auf Software konzentriert.

Was können wir heute noch erwarten?
Heute um 19:00 Uhr wird die Keynote starten. Wir haben natürlich auch unseren Ticker im Einsatz und berichten live von der Keynote. Wahrscheinlich wird sich Apple in diesem Jahr wirklich sehr stark auf Software konzentrieren und wir werden einen ersten Blick auf iOS 10 und macOS 10.12 werfen dürfen.

QUELLEMacRumors
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel