Vor wenigen Tagen ist nachfolgende Infografik veröffentlicht worden, welche den Marktanteil von Windows Phone und iOS weltweit gesehen vergleicht. Genau genommen wird gezeigt, in welchen Ländern das mobile Betriebssystem von Microsoft bereits vor jenem von Apple liegt. Entwickler sollen dadurch überzeugt werden, ihre Apps auch für Windows Phone zu optimieren. Immerhin hat es Windows Phone geschafft, in 24 Ländern iOS zu überholen. Darunter befinden sich auch bevölkerungsreiche Staaten wie zB Indien oder Ägypten.

wp-vs-ios-infographic

Aber auch in vielen europäischen Staaten und selbst in den USA hat Windows Phone stark zulegen können. In Deutschland beispielsweise hat man den Marktanteil im Jahresvergleich um 4 Prozent auf 6,3 Prozent steigern können. iOS hingegen musste einen Verlust von 1,6 Prozent hinnehmen und liegt jetzt bei 13,8 Prozent. Sehr interessant ist auch die Entwicklung in Italien, wo Apple mit iOS über 8 Prozent eingebüßt hat und jetzt bei nur noch 10,1 Prozent liegt – Windows Phone konnte durch ein Zulegen von 4 Prozent Apple überholen.
Die Grafik hat auch die Antwort auf die Frage parat, warum Windows Phone immer populärer wird? Demnach liegt es darin begründet, weil iPhones im Durchschnitt mehr als doppelt so teuer sind als Windows Phones.

 

QUELLEPocketPC
TEILEN

15 comments

  • Stell dir vor, du kaufst ein iPhone 6 im Juli und im Oktober kommt iOS 8. Das es nicht mehr für das iPhone 6 gibt. So war das. Das war das neuste Nokia Handy. Dass das 3 Monate spätere Windoof nicht bekommen hat. Nach dem iPhone 4 kam das 4S, dann das iPhone 5, dann iPhone 5S und 5C, jetzt dann das iPhone 6. Das wäre doch logisch, dass man sich jetzt kein 4er mehr kauft. Und wenn, muss man nicht weinen, dass kein Update mehr kommt.
  • Das Handy kam da gerade erst raus. Frisch Frisch sozusagen. Sowas ist für mich ein ko Kriterium. Da nimmt man das Handy und wirft es in die nächste Mülltonne. Kauft nie wieder die Marke. Und billig sind die alle. Mit Vertrag kosten die nix. Was die neuste Generation kann, weiß ich nicht. Und wie es da mit den Updates aussieht. Ob das 1520 die nächsten 3-4 Jahre Updates bekommt.
    • Sascha, das Problem hast du bei Apple genauso: Derjenige, der sich jetzt noch ein iPhone 4 kauft, hat in ein paar Monaten sicherlich auch schon Probleme mit iOs8! Und ganz sicher mit iOs9. Aber nichts desto trotz kann die Hardware selber die gewünschten 3-4 Jahre überdauern - halt ohne Updates!
  • Wenn du mit apples Update Politik nicht zurecht kommst, dann mit keinem anderen Hersteller weltweit. Mit immer meine ich, solange das Handy genutzt wird. 2 Jahre ist Minimum. 4 Jahre ist eigentlich normal.
  • Ich will Updates, immer. Es kann doch nicht sein, dass du ein Handy kaufst, 3-4 Monate später eine neue Software raus kommt, was der Hersteller vorher weiß, und nie wieder ein Update kommt. Und das mit der Absicht, Weltmarktführer zu werden.
    • Was heisst denn "Immer"? Aber letzteres kann ich verstehen. Das gefällt mir weder bei Microsoft noch Google noch Apple. Da kauft man ein Gerät und dann kommt eine Keynote und schon merkt man, dass man veraltete Hardware gekauft hat.
    • Ich bin mit meinem Lumia 1520 äußerst zufrieden! Endlich ein großer Bildschirm, es ist sehr fix und bislang habe ich alle Apps die ich brauche! An Diensten gibt es bei Windows Phone allerdings mehr als bei Apple und Musik und Bilder kann ich (mittels zusätzliche App auf meinem Win 8 Rechner) direkt au der iTunes Bibliothek Syncen! Genial!
  • Leider hatte ich ein Windows-Phone und es wurde nur bis 7.8 unterstützt auch Apps werden nie oder nicht mehr aktualisiert. Obwohl das Gerät neu auf dem Markt kam wurde es 4 Monate später nicht weiter supportet und das vom größten Hersteller. Neue Geräte kamen seither genug auf den Markt, mindestens 15 neue Modelle. Gefühlt waren es 30 oder 40. Nie wieder ein Gerät mit Windows, nie wieder bis in alle Ewigkeit. Ich wollte dem eine Chance geben, der der Frust mit Microsoft Produkten ist leider zu groß geworden. Daher sind die Zahlen sehr schön zu lesen, die breite Masse und zudem glaube einer Statistik nur wenn du sie selbst geschrieben (gefälscht) hast.
    • Was du beschreibst ist aber genau so auf Android und das inzwischen eingestellte Symbian und BlackBerry übertragbar. In dem Sinne müsste man sich fragen "Brauchte ich das Update und brauchte ich die App-Updates?". Ansonsten bleibt nämlich nur Apple. Und da zum Preis eines iPhone gute 3 Windows Handys bekommt ist aus meiner Sicht das Argument "Wurde nicht gesupportet" kein Grund. Das ärgert mich eher bei Apple, wenn der Konzern aus rein kapitalistischen Gründen eine Funktion nicht liefert (wie bspw AirDrop). Wobei man ja noch ehrlicherweise hinzufügen muss, dass sich MS auch noch gebessert hat was die Unterstützung angeht.
      • Nun wenn es um einen Nutzen geht dann bestimmt nicht, wenn es aber um die Sicherheit geht wie bei https und ssl oder was da alles unterwegs war und ist, dann finde ich es ein Armutszeugnis der Hersteller wenn diese nicht nachliefern wollen, denn können würden diese. Und somit wird für mich das beworbene Produkt sehr schnell unbrauchbar es sei dennoch will auf die Sicherheit pfeifen. Selbst Hundescheiße ist nutzvoll wenn ich es zu Dünger verarbeite, aber werde ich das wollen müssen oder freiwillig wollen. Zuwas soll ich mich gezwungen fühlen in meiner freien bestimmten Entscheidung? Winkia oder Nokdows brauch ich dazu nicht und wenn sie 8 mal so billig sind.
  • Apple ist einfach zu teuer. Meilenweit zu teuer. Das Leben wird allgemein immer teurer. Da hat man nicht so viel Geld über, dass man das immer nur für Technik über hat. Man will auch mal in Urlaub, was in der Wohnung verschönern oder wasweissich. Vor allem, weil es immer mehr Technik gibt. Mit Smartphone, Tablet und jetzt die ganzen Uhren. Geschweige denn einen Rechner, Fernseher oder eine fette Heimkinoanlage.
  • Ich sagte schon 2010 bei Ankündigung, dass Windows Phone die große Apple-Konkurrenz ist. Es ist elegant, schnell und nicht totfragmentiert wie bei Android. Zugleich wacht MS über die Ausarbeitung, achtet auf die Corporate Identity und bietet eine gute Plattform für Entwickler. Aus meiner Sicht bietet Windows Phone das Beste von iOS kombiniert mit dem günstigen Preis von Windows Phone. Falls ich mein 4s nicht ersetzen kann, wird mein nächstes Handy ein Windows Phone.