Lumia 900 von Nokia Mac News Österreich

Windows-Phone-Besitzern wird es momentan nicht leicht gemacht, denn wie jetzt bekannt wurde, wird es nicht möglich sein der Windows Phone 7.5-Version (Mango) auf die kommende Version 8.0 (Apollo) upzudaten. Als Alternative soll es sogenannte Feature-Updates geben.

Ein Update von der alten auf die neue Version ist deshalb nicht möglich, weil Windows Phone 8 andere Chipsets verwendet. Dies bestätigt ein Microsoft-Manager dem führenden deutschen Wirtschaftsmagazin „Wirtschaftswoche“. Außerdem wird Windows Phone 8 den selben Kernel wie Windows 8 verwenden, um eine größtmögliche Verzahnung der Systeme zu gewährleisten.

Von Nokia gibt es bislang noch keine Stellungnahme. Auf jeden Fall dürften sie über diese Tatsache nicht erfreut gewesen sein, denn die Optik ist zum momentanen Zeitpunkt denkbar schlecht. Erst vor wenigen Wochen wurde mit großem Getöse das neue Nokia-Flagschiff Lumia 900 vorgestellt – mit dem Betriebssystem Windows Phone 7.5. Besitzer werden verständlicher Weise keine Freude haben, wenn es für ihr neues Smartphone keine Aussicht auf ein größeres Softwareupdate mehr gibt, sondern man sich mit „Feature-Updates“ herumschlagen muss.

Windows Phone 8 wird voraussichtlich noch in diesem Monat vorgestellt werden. Die ersten Geräte kommen sollen im Herbst folgen.

TEILEN

7 comments

  • Also bitte... Es ist so etwas von egal wie das Update nun WP8 oder z.B. 7.6 heisst solange man ein anständiges Update kriegt. Wenn sich der Redaktor genauer ausdrücken würde könnte er es erwähnen das das feature Update fast alle Funktionen beinhalten soll wie WP8 und was will man mehr? Wenn selbst die ersten WP7 geräte das Update bekommen (und diese haben auch schon bald 2 Jahre auf dem buckel und wurden mit Mango einmal recht aufgefrischt) kann man an der Updatepolitik nichts bemängeln! Die Updates kommen recht schnell an den Mann und bis jetzt ist alles recht Apple-like... Ps: Das Update heisst villeicht intern so aber um es dann an den Mann zu bringen könnte man es trotzdem auf WP8 "umtaufen" aber die Geräte mit der WP7 optik belassen um sie von den neueren Geräten abzugränzen. Übrigens bekommt man auch bei Apple nicht nach jedem grossen Update "alle" Funktionen da immer Sachen übrig bleiben welche nur vom neusten Gerät unterstützt werden... EINE MINDERWERTIGE JOURNALISTISCHE LEISTUNG Alternative --> www.apfeltalk.de Die haben sich wenigstens die Mühe gemacht das Lumina 800 genau mit dem IPhone zu vergleichen und das extrem Neutral.
    • 1. WP8 hin oder her, ich glaube es interessiert eh keine Sau mehr!!! Nokia und Microsoft sind auf der mobilen Plattform dem Tode geweiht (zumindestens siehts in der derzeitigen Lage so aus)!!! Beweis? Das sieht man in den Statistiken (OS-Nutzung weltweit), das sieht man an den Verkaufszahlen, das sieht man an den Aktienkursen!!! Das ist das Eine! 2. Diese Website ist eine Apple-Fan-Seite (scrolle bitte ganz nach oben, man siehts eigentlich an dem Namen und Logo ;)). Und eine Fan-Seite darf meiner Meinung nach auch ab und zu subijektiv sein. Diese ganzen Artikel über RIM, Nokia, bla bla bla sind so etwas wie ein "Hobby" für diese Website, damit die Leser wissen, was sich ausserhalb der Apple-Welt so alles abspielt. Du suchst was "Neutrales"? Dann bleib doch bitte auf deiner empfohlenen Website, weil dann kannst du dir solche Komentare wie da oben ersparen;) @Redaktion: Daumen hoch Leute ;)! Ihr seit die Besten! Macht weiter so, ist immer wieder ein Genuss eure Website zu besuchen!
      • Meinst du dein Kommentar eigentlich ernst? Ich stelle oben nur etwas richtig und dein Gegnargument ist "Nokia stirbt eh und das Zeugs ist nur ein Hobby dieser Seite"...? Es mag sein das die Marktanteile ja noch klein sind, aber die Zufriedenheit der Kunden ist Top. Wenn du mal Apples statistiken genauer betrachten würdest, könntest du auch sehr leicht feststellen das die meisten IPhone Käufer keine Neukunden sind... Auserdem hat WP z.B. den gleichen Marktanteil in Chine wie das IPhone... Ps: Vergleich doch mal welcher Funktionsumfang neu dazu gekommen ist beim 3GS im Laufe der Zeit und wieviel ein WP7 Gerät der ersten Generation erhalten hat. Heute läuft das WP7 gerät immernoch butterweich ohne zu meckern und das 3GS bockt schon seit iOS 4
  • Finde ich schon enttäuschend wenn man Marktanteile gutmachen will. Spricht klar dagegen ein Windows-Phone zu kaufen, da geht es uns bei Apple schon gut :) aber das spricht ja gegen die ganze Konkurrenz!!
    • Wie bei Android auch. Weder kann man ein WP noch ein Android kaufen, wenn man nicht damit leben kann dass das Telefon vielleicht schon nächsten Monat zum alten Eisen gehört. Dabei wollte ich VOR Windows 8 ein WP kaufen um zu sehen wie es mit Windows dann zusammenspielt. Aber das hat sich dann wohl erledigt.