Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Eigentlich sollte jedes Unternehmen für sein Produkt Werbung machen, ohne eine Firma in den Dreck zu ziehen oder diese irgendwie anzugreifen. Sicherlich werden nun einige behaupten, dass Apple dies mit der „Mac vs. PC“ Werbung auch gemacht hat. Apple hat diese Werbung aber schon sehr lange eingestellt und konzentriert sich wesentlich mehr auf die Funktionen der eigenen Geräte. Konkurrent Samsung sieht dies nicht so und muss Apple fast in jedem Werbespot irgendwie erwähnen oder schlecht machen.

Kein Produkt!
Erneut schafft es Samsung das Produkt vollkommen in den Hintergrund zu stellen. Anstelle dessen wird sehr viel getanzt und in unseren Augen hat dieser Spot überhaupt keine Aussagekraft. Hier sind sogar Spots von Microsoft oder Nokia deutlich besser gelungen, als dieser Spot von Samsung. Auf welche Ideen Samsung noch kommen wird bleibt abzuwarten, lassen wir uns überraschen!

TEILEN

16 comments