Iconfinder_0009_Shape-240

Die Aktionäre bescheinigen Apple im Moment ein kreatives und innovatives Loch auf das man seit einiger Zeit zusteuert und vielleicht nicht mehr herauskommt. Viele sehen Apple aber gerade in einer Phase, die sehr spannend ist und durchaus einige Innovationen ans Tageslicht bringen könnte. Genau dieser Zwiespalt findet sich auch in vielen Kommentaren auf MacMania wieder und oftmals entsteht der Eindruck, dass Apple seine Innovationskraft verloren hat und keine neuen Produkte mehr auf den Markt kommen, die mit dem iPhone oder dem iPad vergleichbar sind. Der Mac Pro war das erste Aufbäumen von Apple und man konnte sehr gute Ergebnisse damit erzielen. Das iPhone 5C hingegen war ein „Griff ins Klo“ – somit steht es unentschieden.

Wie seht ihr das Thema?
Aus diesem Grund wollen wir nun euch befragen, um einschätzen zu können, wie euer Verhältnis zu Apple und der damit verbundenen Innovation ist. Daher haben wir eine kleine Umfrage erstellt, die zeigen soll, wie sehr man noch in der Apple-Gemeinde daran glaubt, dass in diesem Jahr ein „großes Produkt“ auf den Markt kommt. Genau diesen Trend wollen wir mit euch nun etwas genauer abbilden und haben dazu eine kleine Umfrage generiert, die ihr ausfüllen könnt. Wir sind natürlich gespannt, wie das Ergebnis und die allgemeine Stimmung in der Community ist.

TEILEN

14 comments

  • Nicht zu Früh Freuen! Ich glaube, das sich jedes Unternehmen von jedem was abschaut. ZB Biegsame Display oder Display mit Solar, Hardwarefarbe: White und Black ( aber keine anderen Farben ), wies mit Apple Inc. aussieht gehen die immer andere Richtungen statt Innovationen zu vorzustellen. Es wird sicher iphones geben mit bekannten Namen wie, Air,Mini oder iPhone 6-7-8..... Von Ipads brauchen wir gar nicht reden. Naja, ich bin skeptisch......sy
  • Zwischen dem iPod und dem iPhone lagen 6 JAHRE. Jetzt sind es gerade mal 3,5 Jahre zwischen heute un dem iPad. Apple wird 2014 ein geniales Produkt auf den Markt bringen. Und ich glaube da an einen u
  • Das 5C nicht bei Release kaufen ? Da war es doch schon 1 Jahr alt. Ist doch nur das alte 5er. Wie lange soll man noch warten, bis man ein iPhone zum normalen Preis kaufen kann ? Von allen Herstellern bekommt man ein aktuelles Handy, in jeder Größe, mit Vertrag für 1 €, meistens Speicher erweiterbar. Ein iPhone gibts da höchstens einVor-Vor-Vorgängermodell. Das 4 oder 4S, mit 8GB oder so.
  • "Ein Griff ins Klo " - Kommt darauf an wie man es betrachtet: Das 5c selbst liegt sehr angenehm in der Hand, besser als zB das IPhone 5 welches ich auch einmal besaß. Qualitativ ist nichts auszusetzen, ähnlich wie früher bei dein Nokia-Handies, finde ich. Einzig der von Apple geforderte Preis ist natürlich viel zu hoch. Da hilft nur, wie bei allen IPhone/IPad-Produkten, sich diese Sachen nicht beim Realase zu kaufen. Meine Beobachtung in den letzten Jahren war, dass um die Weihnachtszeit die I-Produkte immer um einiges billiger wurden, in "kleinen" Handy-Geschäften.
  • mein gott die haben einfach schon alles relevante wenn nicht erfunden dann zumindest neu erfunden oder revolutioniert...pc,laptop,mp3 player,telefon,tablet...mann kann derzeit nicht neu erfinden, nur verbessern...usser mit unausgegorenen produkten oder schwachsinn wie google glass ist ja auch sonst keine einzige firma revolutionär innovativ, im endeffekt können nur alle drauf hoffen, dass apple wieder das rad neu erfindet was sie dann kopieren und verbessern können und von design will ich gar nicht anfangen...als wär dieses in den jahren abgefallen... immer noch unerreicht verdammt! und bis hologramme usw möglich sind erFreuen wir uns an evolutionären verbesserungen und chillen einfach mal trotz aller verwöhntheit;)