macbook_air_2010_2

Wir haben in den letzten Tagen eine Diskussion mitverfolgt, die mit dem Gerücht zusammenhängt, wonach Apple in Erwägung zieht, dass man eigene Prozessoren in die Notebook-Linie verbaut und damit Intel aus dem Rennen ist. Viele sind der Meinung, dass dies der richtige Schritt für Apple ist und dass man hier sicherlich sehr viele Vorteile genießen könnte. Unter anderem könnte die Entwicklungszeit vieler Rechner beschleunigt werden, da Apple nicht mehr auf den Partner Intel warten müsste.

Werden die Notebooks günstiger?
Genau diese Frage taucht in diesem Zusammenhang auch auf. Wir gehen aber nicht davon aus, dass dies der Fall sein wird. Apple wird eventuell geringere Produktionskosten wahrscheinlich nicht an den Kunden weitergeben, sondern eher in die gesteigerte Marge setzen, um den Notebook-Bereich noch lukrativer für Apple zu machen.

TEILEN

5 comments

  • Stimmt den fakt muss man mit einberechnen. Arbeiter und fabriken. Die werden in china sein wo der mensch günstiger fertigt wie die maschine. Aber auf langfristige sicht soart man. Die marge von intel würde wegfallen. Man kann flexibler reagieren. Man nehme an bei aüple entwickelt jemand einen prozessor. Auf der eigenen produktionsstrasse kann man schneller umstellen mehr produzieren oder weniger. Leichter und geheimer eigene konzepte umsetzen. Oder man hat schon eine technologie im ärmel die man nicht auslagern will sondern in den eigenen vier wänden produzieren weil sie alles in den schatten stellt. Aber ganz ehrlich glaube ich dass dies nur ein gerücht ist, so wie das iphone mit 2 gb ram, zwei kameralinsen, bevor hier nicht aus offizieller seite alles schriftlich kommt sollte man nicht leichtgläubig mit diesem klatsch umgehen. Viele artikel hier kann man so betrachten wie die zeitschriften von hausfrauen ab 40. neue post, neues blatt und co.
  • Ich denke eher dass damit auf langfristige sicht die produktionskosten gesenkt werden und mehr geld übrig bleibt. Oder dass man unabhängiger werden will. Das system noch mehr nach außen schließt. Die prozessoren sind ja nicht schlecht was von intel verbaut werden. Es könnte aber auch gut möglich sein dass apple mehr leistung und individualität dabei haben möchte.