Apple, News Österreich Jonathan Ive News Info

Gestern hat man wieder einmal erkennen können, wie sehr die Apple-Community an Chef-Grafiker Jonathan Ive hängt und welchen Status dieser beim Unternehmen und bei den Fans genießt. Kurzzeitig ist der berühmte Designer nämlich von der Apple-Webseite verschwunden und man hat sich große Sorgen gemacht, dass der Designer nicht mehr für Apple, sondern für ein anderes Unternehmen tätig wird. Kurze Zeit nach dem Verschwinden kam dann das Aufatmen. Anscheinend war es nur ein kleiner Fehler, der aber sofort aufgefallen ist und in der Szene die Runde gemacht hat. Nach nur wenigen Minuten musste man das Statement wieder zurückziehen.

Jonathan Ive – die Lebensader von Apple?
Würde man einen anderen führenden Apple-Mitarbeiter einfach nicht mehr auflisten, wäre dies im ersten Augenblick eher unwichtig und würde erst nach einigen Stunden oder vielleicht erst nach einigen Tagen hinterfragen, warum dies so ist. Ist aber Jonny Ive nicht mehr zu finden, geht – überspitzt formuliert – gleich eine kleine Welt unter und man erkennt, wie wichtig er für das Unternehmen ist. Manchen gehen sogar soweit, dass er die wichtigste Person bei Apple ist und noch über Tim Cook steht. Natürlich ist dies daher zu erklären, da Jonathan Ive sehr viel von Steve Jobs in sich trägt und allen Produkten das Aussehen verleiht.

Was meint ihr? Ist Jonathan Ive der wichtigste Mitarbeiter von Apple?

TEILEN

9 comments