stevejobs-111006

Der Hackerangriff auf die verschiedenen Sony-Server bringt viele Details über den neuen Steve Jobs-Film ans Tageslicht. Beispielsweise sollen schon die Schauplätze der Steve Jobs-Verfilmung fixiert worden sein. Der Film soll sowohl in einer Garage als auch in verschiedenen Auditorien spielen und ein Restaurant wurde auch zum Filmschauplatz erklärt. Wahrscheinlich wird es sich hierbei um die Entstehung von Apple (Garage) und um die Vorstellung des Mac und des iPod drehen.

Auch die beschriebenen Gerüchte rund um die Starbesetzung des Filmes scheint nun an die Öffentlichkeit geraten zu sein. So hat man wirklich mit Leonardo di Caprio und anderen Größen der Filmbranche verhandelt, um die Rolle des Steve Jobs zu besetzen.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel