iphone6_pf_spgry_5-up_ios8-print

Wenn Apple seine Strategie beibehält, werden wir im Herbst mit der Veröffentlichung des iPhone 6S bzw. 6S Plus auch iOS 9 genießen dürfen. In den letzten Wochen haben wir einige Male darüber berichtet, dass sich Apple angeblich dabei vor allem auf die Stabilität des Systems und kleinere Verbesserungen konzentrieren will. Mark Crump vom Blog „Gigaom“ hat sich dazu auch einige Gedanken gemacht und eine Liste von 9 Dingen erstellt, die ihn beim momentanen System nerven und er bei iOS 9 gerne haben würde:

  1. Cover Flow in der Musik-App auf dem iPhone
    Wenn sich das iPhone im Landscape-Modus befindet, erscheint in der Musik-App die Cover Flow-Anzeige. Es lässt sich zwar so schnell zwischen den Songs wechseln, jedoch erhält man keine Informationen über den Interpreten und zum aktuellen Titel.
  2. Besseres Handling von Mail-Attachements
    Crump fordert, dass sich der iCloud-Support auch auf Mail-Anhänge erstreckt.
  3. Bessere Tastatur
    Nicht wenige Nutzer beklagen sich über die etwas hakelige Tastatur, vor allem, wenn vom Landscape-Modus in die Senkrechte gewechselt wird.
  4. Ausweitung von Share Sheet
    Dieses Feature funktioniert unter iOS 8 bei einigen Apps. Es sollte seiner Ansicht nach aber systemweit angeboten werden.
  5. Lösen der hin und wieder auftauchenden Rotations-Probleme
    Hier tauchen manchmal Verzögerungen auf, wenn sich das iPhone in der Hosentasche befunden hat und dabei im Landscape-Modus war.
  6. App-Anordung
    Soll eine App an einem bestimmten Platz positioniert werden, erfordert dies oft viel Geduld.
  7. Benachrichtigungssystem
    Seiner Ansicht nach ist die Sortierung der Benachrichtigungen in der Mitteilungszentrale umständlich. Sie sollten chronologisch aufgelistet werden.
  8. Dropbox, Google Drive und One Drive sollen besser unterstützt werden
    Das Hauptproblem ist, dass es keine vom System geschaffene Möglichkeit gibt, Dateien einfach mit iOS aus dem Internet herunterzuladen.
  9. Bessere Kontrolle über Bluetooth
    Er bemängelt, dass es bisher nicht möglich ist, gekoppelte Geräte abzuschalten, ohne sie dabei zu entkoppeln.

Fallen euch noch weitere Verbesserungsvorschläge ein?

QUELLEGigaom
TEILEN

11 comments