Apple-VR-Brille-Patent-Cover1

Es dürfte wohl kein großes Geheimnis sein, dass Apple weiterhin an der Entwicklung einer VR-Brille oder einem ähnlichen Gerät arbeitet. Weiters stellt Apple in diesem Bereich immer mehr Personal ein und man kann sich schon vorstellen warum. Tim Cook selbst hat bereits bekannt gegeben, dass man sich sehr für diesen Bereich interessiere und jetzt erst das volle Potential der Technologie ausschöpfen könne. Apple werde sich auch in diesen Bereichen umsehen, um möglichen Geräte herzustellen – so interne Quellen.

Wird es 2016 schon soweit sein?
Dies wird aller Voraussicht nach nicht der Fall sein. Apple hat erst begonnen die Technologie unter die Lupe zu nehmen und wird wahrscheinlich erst in den nächsten Jahren die passende Software und auch Hardware auf den Markt bringen können. Ob Apple dann nicht schon zu spät ist, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall arbeitet Apple an der Technologie und treibt die Entwicklungen mit großen Schritten voran.

TEILEN

Ein Kommentar