150px-Apple_logo_black.svg

Die Quartalskonferenz im Juli rückt immer näher und allgemein wird erwartet, dass Apple in diesem Quartal wieder einen neuen Rekord aufstellen wird. Besonders die iPhone-Sparte soll mit dem Verkauf des iPhone 6 und iPhone 6S richtig boomen und Apple soll über 50 Millionen Geräte abgesetzt haben. Dies wäre besonders für dieses Quartal ein enormer Zuwachs. Dadurch wird auch das Aktienziel weiter nach oben geschraubt und man geht von einem Kurs von bis zu 170 US-Dollar pro Aktie aus.

Apple Watch wird nicht berücksichtigt
Viele Analysten haben keine konkreten Zahlen über die Apple Watch, dennoch wird immer wieder versucht, die Verkaufszahlen irgendwie einzuschätzen. Somit könnte Apple auch hier wieder überraschen und einen neuen Umsatzbringer ins Spiel bringen. Interessant wird ob Apple überhaupt genau Verkaufszahlen angeben wird, oder ob man sich weiterhin in Schweigen hüllt. Für Apple selbst wäre es deutlich besser, erstmalig über die Verkaufszahlen zu sprechen, da auch Entwickler über die Reichweite neuer Produkte Bescheid wissen sollten.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel