iCloud Windows

 

Viele iPhone- und iPad-Besitzer verfügen nicht über einen Mac und haben in Bezug auf die Synchronisation der Fotos-Bibliothekauf nur auf die Webseite von iCloud.com zurückgreifen können – bis jetzt!

Apple hat nämlich vor wenigen Tagen ein Update für iCloud für Windows veröffentlicht, mit dem es nun endlich möglich ist, die eigene Fotos-Bibliothek zu synchronisieren. Im Explorer ist nun der Punkt „iCloud Fotos“ zu finden, wo der Fotostream, Alben und Aktivitäten zur Verfügung stehen. Zudem bietet iCloud für Windows nun auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Von den Systemvoraussetzungen her, wird ein PC mit Windows 7 oder neuer benötigt.

 

QUELLEApple
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel