Apple Vs. Google der Machtkampf an der Börse

Unglaublich, aber gestern ist das nicht für möglich geglaubte passiert. Apple hat die Aktie von Google überholt. Noch vor einem guten Jahr war die Apple Aktie nur halb so viel Wert wie die Aktie von Google. Nun hat Apple mit einem Aktienwert von 633 US-Dollar die Aktie von Google um einen Dollar überholt (Google 632 US-Dollar). Zusätzlich ist Apple nun mehr als doppelt so viel Wert wie Google und man könnte den Konzern zusammen mit Microsoft locker „aufkaufen“, wenn man alle Aktienpakete zusammenlegen würde.

Steigt die Aktie noch weiter?
Laut Analysten wird die Aktie hin zu WWDC schon fast die 700 US-Dollar Marke kratzen und damit eine nochmalige Steigerung erfahren. Wie sich die Aktie nach der WWDC verhalten wird, hängt sehr stark von den vorgestellten Produkten ab. Sollte Apple neue Hardware oder ein neues iPhone vorstellen, dürfte die Aktie ihren Anstieg ungehindert fortsetzen. Enttäuscht Apple hingegen, dürfte die Aktie wieder etwas „sacken“ – wir werden es sehen!

 

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel