iphone-5s-release-date-news-iphone-to-feature-biometric-fingerprint-sensor

Wir haben gestern über die Display-Thematik rund um das kommende iPhone 5SE und das iPhone 7 gesprochen und dabei festgenestelt, dass viele unserer Leser das iPhone 5 oder iPhone 5S als das perfekte iPhone ansehen. Nun wollen wir direkt von euch wissen, ob dies wirklich nur ein Eindruck unserer Seite war oder ob auch die Mehrheit hinter dieser Meinung steht. Fakt ist, dass Apple in diesem Jahr ein neues 4-Zoll-Gerät auf den Markt bringen wird, das zu einem wahren Verkaufsschlager werden könnte.

Wir versuchen damit herauszufinden, in welche Richtung sich die Verkaufszahlen in Österreich bewegen werden und ob man weiterhin einem 4-Zoll-Smartphone den Vortritt lässt und auf ein 4,7 oder gar über 5 Zoll Smartphone verzichtet. Würde Apple diesen Trend für sich ausnützen, könnte das Unternehmen wieder Boden gut machen und die Verkaufszahlen steigern.

TEILEN

12 comments

  • Vollkommen richtig. Das optisch mit abstand schönste iphone war das 5 er und 5s. Das 6 er war das erste iphone was ich erstmals übersprungen habe, und hab durch vertrag nun ein 6s,,das ding ist so hässlich, unhandlichnund unbenutzbar,,das ichnes allein durchnoptik,gründe in eine hülle gepackt hab, ebenso als erstes iphone. Wenn apple ein 5 zoll brimgt,,ohne das hässliche samsung design und den pickel auf dem rücken, fliegt das 6s direkt raus
  • Für mich ist das 6+ auf jeden Fall zu groß, über das normale 6 kann man diskutieren. Ich hasse jedoch das Design (s. Kamerawarze), das zu Samsungartig geworden ist. Ich benutzte ein 5er und das wird sich auch in nächster Zeit nicht ändern.
  • Ich finde das iPhone 5 nicht schön. Der Rahmen oben und unten, ist in keiner Relation zum ganzen Gerät. Die Kanten sind zu scharf. Die Lautsprecher ein Witz. Die Größe ist lächerlich. Als das 5S raus kam, war ich noch mehr enttäuscht. Kein zweites iPhone zusätzlich, dass größer ist. Noch nicht mal mit 128GB. Dann kam das iPhone 6, mit zwei display Größen, beide größer, dazu 128GB. Vom Aussehen gefällt es mir auch viel besser. Am besten gefällt mir das iPhone 6S Plus. So edel, so hochwertig, so stabil, so wunderschön. Jetzt vielleicht der Rand wieder gerade, ohne scharfe Kanten, die Kamera wieder ins Gehäuse, der Rahmen oben und unten kleiner, und 256GB Speicher.
  • Bei der Nutzung von MS Office sind die 4.75" des 6s schon hilfreich. Aber in allen anderen Belangen finde ich die Displaygröße des 5s ausreichend und noch handlich gegenüber den größeren Modellen. ... Ein 5s mit aktueller Technik ohne die Designfehler der 6er-Serie und ich tausche sofort. (Und dazu vielleicht ein iPad Mini. ^^)
  • Aus heutiger Sicht würde ich, für mich, sagen: Damals wie IPhone 5 heraus gekommen ist - ein klares JA. Ein halbes Zoll größeres Display, das war schon was. Aus heutiger Sicht, und im Besitz eines IPhone 6 Plus, muss ich sagen, dass mir 4 Zoll zu klein sindwären. Trotzdem kann ich aber Apple verstehen, dass sie sich breiter aufstellen wollen.