Tim Cook Apple CEO

Es kommt Bewegung in den Fall Samsung vs. Apple und Tim Cook macht den ersten Schritt hin zu einem friedlichen Miteinander, oder etwa doch nicht? So soll der CEO von Apple sich darum bemüht haben, sich mit Samsung CEO Shin und weiteren Führungsmitgliedern von Samsung zu treffen, um eventuell eine Einigung der Patentstreitigkeiten zu erzielen. Demnach wurde vor einigen Tagen viel gesprochen, aber es kam leider nichts Vernünftiges dabei heraus. Die beiden Parteien haben sich ohne große Entscheidungen wieder getrennt und man kann davon sprechen, dass sich die Fronten wirklich verhärtet haben.

Am 31. März beginnt es
Der neue Prozess, um den es bei den Verhandlungen mit Samsung geht, soll am 31. März seinen Anfang finden und sehr viele Produkte der beiden Unternehmen beinhalten. Beispielsweise wird das Samsung Galaxy S3 und auch das iPhone 5 in den Anklageschriften aufgeführt. Somit könnten sich die beiden Unternehmen deutlich größeren Schaden zufügen. Wir werden die Angelegenheit auf jeden Fall weiter beobachten.

TEILEN

2 comments