steve-jobs

Es ist erstaunlich, aber Tim Cook spricht das erste Mal in einem Interview über die Entstehungsgesichte der Apple Watch und lässt damit einige wichtige Informationen vom Stapel. Anscheinend soll Steve Jobs die Apple Watch noch ins Rollen gebracht haben und auch die ersten Entwürfe noch mitentwickelt haben. Kurz nach dem Tod von Steve Jobs hat man schon begonnen die Uhr zu entwickeln und die ersten Gehversuche damit zu machen. Somit kann man sagen, dass Apple fast 3 Jahre für die Entwicklung der iWatch benötigt hat. Laut Tim Cook wäre Steve Jobs sehr stolz auf das Endprodukt und auch davon überzeugt gewesen.

(Video-Direktlink)

Somit dürfte dies wohl das letzte Produkt gewesen sein, welches noch aus der Feder von Steve Jobs stammte und auch die Ideen, die damit verknüpft waren. Viele sehen in diesem Gerät ein sehr kleines iPhone der ersten Generation, da die starken Rundungen daran erinnern. Vielleicht sind diese Aussagen nur für die Apple-Fans gedacht und Steve Jobs hat die Uhr nie in seinem Leben auch nur erwähnt. Aber es ist gut zu wissen, dass zumindest Tim Cook dahinter steht.

QUELLEABC News
TEILEN

5 comments