euflag

Wir haben darüber berichtet, dass Tim Cook ein Interview mit dem Wall Street Journal geführt hat, wo er unter anderem auch neue Produktkategorien bei Apple angekündigt hat. Von diesem weitreichenden Interview sind jetzt aber neue Details bekannt geworden. Der Apple CEO ist nämlich auch gefragt worden, ob der Markt für mobile Endgeräte letztlich dem PC-Markt folgen wird, in dem Apple im Vergleich zu Windows ein „Nischenplayer“ ist.

Die Antwort fiel etwas ausführlicher aus: Tim Cook ist nämlich der Meinung, dass der direkte Vergleich zwischen dem PC- und Mobilfunkmarkt nicht zulässig ist, weil der historische Unterschied zwischen dem Mac und Windows die mangelnde Verfügbarkeit von Anwendungen auf dem Mac gewesen sei, während iOS eine sehr starke Entwicklerbasis aufweisen könne – Zitat:

Es gab einen riesigen, gewaltigen Unterschied in der Anzahl der Anwendungen, die für den Macintosh zur Verfügung standen. Im Laufe der Jahre ist die Lücke weiter gewachsen, weil der Mac einige der wichtigsten Anwendungen verloren hat. Auf mobilen Geräten hat Apple jedoch mehr als eine Million Anwendungen, wovon die Hälfte speziell für das iPad optimiert sind. Auf Android gibt es nur 1.000 optimierte Apps für Tablets. Der Mangel an richtig optimierten Apps ist einer der Gründe „warum das Erlebnis auf Android-Tablets so beschissen ist.“

Ein weiterer Grund, warum man die beiden Märkte nicht vergleichen kann ist laut Tim Cook jener, dass Windows als „ein Ding“ gesehen wird. Android hingegen sei wie Europa. Europa sei ein Name, der für die Amerikaner eingeführt wurde, die nicht verstanden, dass Europa aus vielen Ländern besteht, welche mit US-Staaten nicht vergleichbar seien. Android sei „viele Dinge“, denn viele Menschen wüssten nicht, dass etwa ihr Kindle von Android betrieben wird. Auch Samsung würde immer mehr Software zu Android dazupacken. Für ihn sei das wie Tag und Nacht – Zitat:

The other thing is that Windows pretty much was one thing. Android is like Europe. Europe was a name that somebody came up with for Americans who didn’t understand that Europe was a lot of countries that weren’t like U.S. states. They were very different. Android is many things. How many people who use a Kindle know that they’re using Android? And you see what Samsung is doing by putting more and more software on top. I think it’s night and day. The compare is so off.

Jetzt wissen wir wieder ein wenig mehr darüber, was der CEO von Apple so denkt.

 

 

TEILEN

2 comments