stevejobs-111006

In diesem Fall ist es eine Meldung, die wieder etwas Wehmut beinhaltet. Es geht darum, dass Steve Jobs auch nach seinem Tod noch ein Patent zugesprochen bekommt, welches sicher diesmal ausnahmsweise nicht um Apple dreht, sondern um die von ihm entwickelte Yacht und die damit verbundene Steuerung.

patent_yacht

Steve Jobs hat sich sogar über diese Steuerung genaue Gedanken gemacht, um hier die beste Lösung für sein großes Schiff zu finden. In unseren Augen ist dies wieder ein Beweis dafür, dass Steve einfach nichts dem Zufall überlassen wollte und auch sein Wissen in diesem Bereich schützen lassen wollte.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel