Apple News steve Ballmer CEO

Nachdem er den Platz des CEO von Microsoft geräumt hat, wird Steve Ballmer nun auch den Posten im Aufsichtsrat von Microsoft nicht mehr länger behalten. Laut Ballmer ist es Zeit sich anderen wichtigen Dingen zu widmen und die neue Generation bei Microsoft das Geschäft führen zu lassen. Dies ist sicherlich eine konkrete Anspielung auf den internen Wandel von Microsoft und den radikalen Stellenabbau. Steve Ballmer hat damit nichts mehr mit Microsoft am Hut (außer, dass er der größte Einzelaktionär ist) und verlässt das Unternehmen gänzlich.

Nun wird er sich entweder mit einer neuen Firma oder mit dem gerade eben erst gekauften Basketball-Team auseinandersetzen, um hier wieder neue Energie zu tanken. Ob Ballmer irgendwann wieder in die IT-Branche zurückkehren wird, bleibt abzuwarten. Man kann aber davon ausgehen, dass er für viele Unternehmen beratende Tätigkeiten übernehmen wird.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

4 comments