Apple News Österreich Mac Deutschland Spotify News Info

Dank eines sehr starken Wachstums in der Streaming-Branche konnte Spotify seinen Umsatz mehr als verdoppeln und ist damit der größter Streaming-Anbieter im Bereich Musik weltweit. Mit einem  Umsatz von fast einer halben Milliarde Euro lässt Spotify aufhorchen, dennoch kann man immer noch nicht schwarze Zahlen schreiben, sondern macht noch mehr Verluste als eigentlich geplant. Wahrscheinlich wird sich Spotify in diesem Bereich noch lange nicht erholen können.

Kosten fressen Umsatz auf!
Grund für die schlechten Geschäftszahlen ist, dass rund 70 Prozent des erwirtschafteten Geldes wieder direkt an die Künstler und Rechteinhaber abgetreten werden muss. Somit bleibt am Ende des Tages ein großes finanzielles Loch, welches mittlerweile gut 60 Millionen Euro beträgt. Zwar ist man bei Spotify zuversichtlich, dass man in den nächsten Jahren in die Gewinnzone rutscht, aber nicht mehr so zuversichtlich wie vorher.

Wer von euch nutzt Spotify?

TEILEN

5 comments